Kollision mit dem Föderalismus

In seinem Gastkommentar kritisiert Oliver Malchow, Vorsitzender der GdP das Gesetz zur Geordneten Rückkehr. Es kollidiere mit tragenden Werten wie dem Sozialstaatsgebot oder dem Förderalismusprinzip.

Kommentar von Heike Rabe (Foto), stellvertretende Abteilungsleitung und Lisa Fischer, wissenschaftliche Mitarbeiterin Menschenrechtspolitik Inland/ Europa, beim Deutschen Institut für Menschenrechte.

Bewegend ist der Aufruf Prälat Peter Kossen und Dr. Florian Kossen zu dem, was sie täglich beobachten: Arbeitsausbeutung in der Fleischindustrie. Beide fordern einen Systemwechsel - jetzt!