Wer darf nach Deutschland?

Der Bundestag hat sieben neue Gesetze zur Migration beschlossen. Unter anderem werden Abschiebungen erleichtert und Fachkräften die Einwanderung erleichtert.

Eine Frage von Respekt

Es sei ja "ein Wert an sich", etwas zu studieren und einen Abschluss zu haben, sagt Ziya Yüksel. "Und dieser Wert sollte überall etwas gelten. "Deshalb bildet der IG BCE-Vertrauensmann Hunderte Kolleg_innen bei der BASF in Ludwigshafen zum Thema Anerkennung aus.

Kollision mit dem Föderalismus

In seinem Gastkommentar kritisiert Oliver Malchow, Vorsitzender der GdP das Gesetz zur Geordneten Rückkehr. Es kollidiere mit tragenden Werten wie dem Sozialstaatsgebot oder dem Förderalismusprinzip.

Aktuelle News

Eine Übersicht über aktuelle Nachrichten rund um Migration, Integration, Vielfalt und Grundbildung.

Mento

Kollegiales Netzwerk für Alphabetisierung und Grundbildung in der Arbeitswelt

IQ NRW

Projekt zur Verbesserung der Arbeitsmarktchancen für Menschen mit Migrationshintergrund

News + Termine Juli 2019

ver.di begrüßt Gesetz für bessere Löhne in der Pflege, Mehrzahl der Anträge auf Familiennachzug wird abgelehnt, über 50 Kommunen wollen „solidarische Städte“ sein - diese und weitere News.

Kämpfe in der Lieferbranche

Weltkonzerne wie Amazon versuchen, ins Essen-Liefergeschäft einzusteigen. Gleichzeitig steigt der Druck auf die zehntausenden, oft migrantischen, Fahrradkuriere. Doch diese organisieren sich immer besser.

Deutschland nicht für alle attraktiv

Deutschland ist für ausländische Studierende und Unternehmer_innen ein vergleichsweise attraktives Ziel. Hochqualifizierte Arbeitnehmer_innen hingegen gehen lieber woanders hin.

Anerkennungs-News Juli 2019

Unsere Themen: Soziale Dienste vermissen Zentralstelle für Anerkennung; neues Glossar Anerkennung; und weitere Kurzmeldungen zur Anerkennung vom im Ausland erworbenen Qualifikationen

Podcast Anerkannt

Wie können im Ausland erworbene berufliche Qualifikationen, Lernleistungen und berufliche Erfahrung in Deutschland offiziell, aber auch gesellschaftlich anerkannt werden? Um diese Frage drehen sich vier Podcasts unseres Projekts Anerkannt.

Migration ist nicht das Problem

”Wenn es die Europäische Union nicht gäbe, müsste man sie erfinden”, heißt es im diesjährigen Mai-Aufruf des DGB.