Unsere Projekte

Mit Partnern arbeiten wir weltweit und in Deutschland zu den Auswirkungen von Globalisierung.

Zum Newsletter anmelden

Die NORD I SÜD news berichten vierteljährlich über internationale Gewerkschaftsthemen und die Auswirkungen der Globalisierung auf die Arbeitswelt weltweit.

Über uns

Du möchtest mehr über uns und unsere weltweite Arbeit erfahren? Dann bist du hier richtig.

Aktuelle Seminare

-

Chic aber schmutzig: Globale Wertschöpfung und soziale Kämpfe in der Bekleidungsindustrie
(mit Exkursion nach Wuppertal)

DGB Tagungszentrum Hattingen

Todesanzeigen für lebende Gewerkschafter_innen

Es ist eine Morddrohung: 16 Trauerkränze, jeder mit den Worten »Ruhe in Frieden« verschickt an 16 Gewerkschaftsvorsitzende in Kolumbien. 15 von den Gewerkschafter_innen gehören zur kolumbianischen Föderation von Beschäftigten im Bildungsbereich (FECODE), einer ist der Vorsitzende der Gewerkschaftsbundes CUT. Das war am 26. Oktober. Zugleich erhielt der Referendar für Rechtsangelegenheiten der FECODE 16 Kerzen und 16 Todesanzeigen mit den Namen der Vorsitzenden.

Brasilien Aktuell 2020

Die neue Brasilien Aktuell ist online. Die aktuellen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Umwälzungen in Brasilien aus Sicht von Gewerkschafter_innen erzählt.

Schwerpunkt Brasilien

Waldbrände, Landkonflikte, Megahafen - hier findet Ihr ausführliche Reportagen unserer Partnerorganisation Repórter Brasil.