Wirksame Öffentlichkeitsarbeit Einführung in Strategie, Medien und organisatorische Umsetzung

Dieses Seminar bietet euch die Grundlagen einer guten und wahrnehmbaren Öffentlichkeitsarbeit im Betrieb. Ausgehend von der strategischen Planung des Gremiums entwickeln wir erste Ideen, wie welche Inhalte mit welchen Medien kommuniziert werden können. Die Eigenschaften der unterschiedlichen Medien, welche Qualifikationen man braucht und welche organisatorischen Maßnahmen eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit ermöglichen – all das fließt in ein Öffentlichkeitsarbeitskonzept ein. Auf diesem Seminar könnt ihr Unsicherheiten frühzeitig klären und stellt euch mit guter Planung und Organisation effizient auf. Mit vielen, leicht umsetzbaren Tipps und konkreten Empfehlungen, könnt ihr euch mit guter Öffentlichkeitsarbeit nicht nur besser darstellen, sondern die Betriebsratsarbeit insgesamt besser machen.

Inhalt in Stichworten
  • Ziele und Strategien des Betriebsrats
  • Rolle der Betriebskultur
  • Eigenschaften der unterschiedlichen Medien
  • Erarbeitung eines Konzepts zur Vorlage im Gremium
  • Organisation der Öffentlichkeitsarbeit: Wer macht was?
Euer Nutzen

Ihr kommt mit vielen Ideen zur Gestaltung der Öffentlichkeitsarbeit ins Gremium zurück. Erste Entscheidungen zum Medieneinsatz können getroffen und wichtige organisatorische Weichen gestellt werden.

Referent_innenprofil

Unsere Referent_innen sind ausgewiesene Expert_innen des jeweiligen Fachgebietes. Sie werden unterstützt von didaktisch geschulten Teamenden.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Hamburg
Angebotscode:
ÖA1 / 223532014
Teilnahmegebühr:
1190,00 €
Unterkunft und Verpflegung:
466,27 €
zzgl. gesetzlicher MwSt
-
Hattingen
Angebotscode:
ÖA1 / 323533196
Teilnahmegebühr:
1190,00 €
Veranstaltungsort:
Unterkunft und Verpflegung:
344,00 €
zzgl. gesetzlicher MwSt

 

 

  • Immer für euch ansprechbar

    Stefan van der Koelen

    Bildungsreferentin
  • Infos & Anmeldung

    Ludmila Eigster

    Bildungsreferentin
  • Fakten im Überblick

    Schulungs-Anspruch
    § 37 Abs. 6 BetrVG
    § 54 Abs. 1 BPersVG
    Teilnehmer_innenkreis
    • Personalräte
    • Betriebsratsmitglieder
    • Betriebsratsvorsitzende und Stellvertretungen
    Inhouse
    Als Inhouse-Seminar buchbar