Still loving Feminism! Kombi-Seminar

Nicht erst die Pandemie hat gezeigt, dass ein Großteil der Care-Arbeit von Frauen geleistet wird. Dadurch befinden sich viele Frauen nach wie vor in ökonomischer Abhängigkeit und sind von Altersarmut bedroht. Trotz jahrzehntelanger Diskussion halten sich die Gender-Pay-Gap und niedrige Bezahlung in sogenannten »klassischen Frauenberufen« weiterhin hartnäckig. Das Seminar wirft einen Blick auf den materiellen Feminismus und auf die sozio-ökonomischen Faktoren, die die anhaltende Benachteiligung von Frauen bedingen - sowohl in der Arbeitswelt als auch in der Gesellschaft allgemein. Die beiden Seminarteile bauen inhaltlich aufeinander auf, können aber auch einzeln gebucht werden.
▶ Dieses Seminar ist als Bildungsurlaub buchbar, wenn du Bildungsurlaub in Anspruch nehmen möchtest, melde dich bitte 3 Monate vorher bei uns.