Barrieren einreißen: Inklusion in der Jugendbildungsarbeit Basisqualifizierung

Die DGB-Jugend setzt sich für Inklusion in der Ausbildung und Arbeitswelt genauso wie in der Gesellschaft ein. Dies ist auch Teil unseres Selbstverständnisses in der Bildungsarbeit. Deshalb wollen wir uns in diesem Seminar mit den Möglichkeiten beschäftigen, Bildungsarbeit barrierearm zu gestalten: Was bedeutet barrierearm? Welche Themen um Inklusion müssen wir als Gewerkschaftsjugend in unser Blickfeld holen? Wie gehen wir mit Barrieren in der Arbeitswelt und den Menschen, die besonders davon betroffen sind, um? Was können wir bei der Vorbereitung und Durchführung von Seminaren beachten? So geht es darum, neue Anregungen, Perspektiven und Methoden für die eigene Bildungsarbeit mitzunehmen.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Hattingen
Angebotscode:
IJB / 622508231
Ermäßigte Gebühr:
150,00 €
kostenlos für alle unter 27 und Multiplikator_innen der gewerkschaftlichen Jugendarbeit
Preise gelten inkl. Unterkunft und Verpflegung