Realität in der Ausbildung und gewerkschaftliche Forderungen an Hand des Ausbildungsreports der DGB-Jugend

Rund eine halbe Million junger Menschen startete im Jahr 2020 im dualen Ausbildungssystem in ihr Arbeitsleben und über eine halbe Million in ihr Studium. Daneben etablierte sich das duale Studium als hybrides Studienformat an der Schnittstelle von Betrieben und den Hochschulen. Mit dem Ausbildungsreport gibt die DGB-Jugend diesen jungen Menschen eine Stimme und beleuchtet die Schwachstellen in der beruflichen Ausbildung. Wir wollen gemeinsam mit DGB-Jugend-Ausbildungsexperte Daniel Gimpel einen Blick auf den Ausbildungsreport 2020 mit dem Schwerpunkt »Mobilität und Wohnen« werfen und uns die aktuellen Probleme der dualen Berufsausbildung ansehen. Wo müssen wir vor allem in Zeiten der Krise verstärkt eingreifen? Wir brauchen eine starke Demokratie – auch in der beruflichen Bildung. Wir möchten mit Daniel Gimpel die Möglichkeiten, aber auch die Hürden der beruflichen Bildung einschätzen.

Das Seminar beginnt um 16:00 Uhr und endet um 17:30 Uhr.

Dieses Seminar ist gefördert aus dem Bundesprogramm "Demokratie leben!".

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Online
Angebotscode:
RAG / 620707994
Veranstaltungsort:
DGB Bildungswerk BUND e.V.

 

 

Archivierte Daten
Archivierte Daten