Das Internet als Adventskalender: 24 Ideen für die politische Nutzung des Internet

Das eigene Surfverhalten begrenzt sich oft auf die Seiten, die man schon immer genutzt hat. Auch ist die Nutzung bestimmt durch das, was man über das Netz weiß. Doch das Internet erfindet sich fast jeden Tag neu. Wir möchten den Blick auf diese Veränderungen richten. Dabei können 24 Anwendungen kennengelernt, ausprobiert und reflektiert werden. Beispielsweise neue Kommunikationsformen, Möglichkeiten demokratischer Teilhabe am gesellschaftspolitischen Geschehen, Verschmelzung von TV und Internet, Verschlüsselung und Datenschutz, mobiles Internet u.v.m. All diese Entwicklungen werden dabei auf ihre Bedeutung und ihren Nutzen für die Entwicklung der demokratischen Gesellschaft hinterfragt.

Referent_innenprofil

Helgo Ollmann (Dipl.-Soz.-Päd.); Daniel Seitz (Medienpädagoge); Cornelia Fiedler (Bildungsreferentin)

Alle Termine für dieses Seminar
Zur Zeit sind keine Termine buchbar.

 

 

Archivierte Daten
Archivierte Daten