Fachforum: Generationswechsel im Betriebsrat Übergangsmanagement und Wissensweitergabe professionell gestalten

Der Abschied von langjährigen und erfahrenen Kolleginnen und Kollegen stellt Betriebsratsgremien vor großen Herausforderungen. Erfahrungswissen geht verloren, bewährte Arbeitsbeziehungen lösen sich auf und Aufgabenschwerpunkte verändern sich. Neue Betriebsräte gehen an den Start und möchten ihre Ideen einbringen. In einem Teil der Gremien vollzieht sich dieser Generationenwechsel bereits. Mit der Betriebsratswahl 2018 stehen noch mehr Gremien vor der Herausforderung, diesen Wandel zu meistern. Die grundsätzliche Herausforderung für den Betriebsrat besteht darin, den Wissensaustausch und die Arbeit im Gremium gut zu organisieren und systematisch zu gestalten. Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Entwicklungen und deren Konsequenzen für Einstiege in und Ausstiege aus dem Betriebsrat werden Herausforderungen für die betriebliche Mitbestimmung immer deutlicher.
Workshop 1: Berufsweggestaltung von Betriebsräten
Workshop 2: Werkzeugkasten Wissenstransfer – eine praktische Handlungshilfe
Workshop 3: Kommunikation und Organisation mit digitalen Medien
Workshop 4: Konflikte früh erkennen und vermeiden
Workshop 5: Neue Legislaturperiode: Zwischen Kontinuität und Wandel

Das Forum liefert Impulse und zeigt anhand betrieblicher Beispiele Lösungsideen und Methoden für einen erfolgreichen Generationenwechsel auf.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Hamburg
Angebotscode:
MSK / 221532037
Teilnahmegebühr:
890,00 €
-
Hattingen
Angebotscode:
MSK / 321533082
Teilnahmegebühr:
890,00 €
Veranstaltungsort:
Unterkunft und Verpflegung:
300,60 €
zzgl. gesetzlicher MwSt