Wirtschaftsforum im Bildungszentrum Besenbinderhof Reorganisation als Handlungsauftrag für die betriebliche Interessenvertretung

Kein Thema berührt die Interessen der Beschäftigten so grundlegend, wie die Restrukturierung der betrieblichen Aufbau- und Ablauforganisation und die Neuordnung der Unternehmens- und Konzern-strukturen, in die ihre Arbeitsplätze eingegliedert sind.
Behalte ich meinen Arbeitsplatz? Wer ist zukünftig mein Arbeitgeber? Werde ich weiter nach Tarif bezahlt? Behalte ich meine betriebliche Altersvorsorge? Muss ich mir Sorgen um eine Insolvenz des Unternehmens machen? Die Sorgen der Beschäftigten sind vielfältig. Und es ist nicht immer einfach für die Interessenvertretung, darauf qualifizierte Antworten zu geben.
Das Wirtschaftsforum zur Mitbestimmung informiert jährlich über:
- aktuelle Wirtschafts- und Managementthemen
- Herausforderungen in einer sich stetig verändernden Unternehmens- und Arbeitswelt
- Erörterung strategischer Planungsgrundsätze und deren Auswirkungen auf die Beschäftigten
- Gesetzesänderungen und Rechtssprechung zum Thema Wirtschaft und Mitbestimmung
- Handlungsmöglichkeiten für Wirtschaftsausschüsse, Betriebsrats- und Aufsichtsratsmitglieder

Im Wirtschaftsforum habt Ihr die Möglichkeit, mit ausgewiesenen Wirtschaftsexpert_innen, Berater_innen und Praktiker_innen über das Spektrum der betrieblichen Wirtschaftsthemen und deren Zusammenwirken auf strategische Planungen, Investitionen, Personalwesen etc. sowie der Stellung von Wirtschaftsausschuss und Aufsichtsrat in der Praxis zu diskutieren. Dadurch nehmt ihr im Rahmen eines übergreifenden Austausches konkrete Hilfestellungen und Handlungsmöglichkeiten für euren Betrieb mit.

Referent_innenprofil

Die Fortbildung wird von erfahrenen Datenschutzbeauftragten geleitet. Zu Vorträgen über einige Spezialthemen werden darüber hinaus externe Fachleute aus Wissenschaft und Praxis herangezogen.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Hamburg
Angebotscode:
WFM / 221651711
Teilnahmegebühr:
890,00 €
Unterkunft und Verpflegung:
437,82 €
zzgl. gesetzlicher MwSt

 

 

  • Immer für euch ansprechbar

    Altun Jenner

    Bildungsreferentin
  • Infos & Anmeldung

    Ludmila Eigster

    Bildungsreferentin
  • Fakten im Überblick

    Schulungs-Anspruch
    § 37 Abs. 6 BetrVG
    Teilnehmer_innenkreis
    • ArbeitnehmervertreterInnen
    • Wirtschaftsausschussmitglieder
    • Betriebsratsmitglieder