Arbeitsschutz und Psyche Modul 2: Erfolgsfaktoren für die Eingliederung nach psychischer Erkrankung

Gesetzliche Anforderungen hinsichtlich der Eingliederung nach psychischer Erkrankung.
- Informations- und Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats. Aspekte des Datenschutzes.
- Besonderheiten bei Eingliederungen nach psychischer Erkrankung.
- Die Entwicklung eines erfolgversprechenden Eingliederungskonzepts.

Sonstiges
Das Seminar findet von 11.00 - 12.30 Uhr statt.
Vorherige Anmeldung erforderlich.
Referent_innenprofil

Unsere Referent_innen sind ausgewiesene Expert_innen des jeweiligen Fachgebietes.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Go to Webinare
Angebotscode:
webAP2 / 320473176
Teilnahmegebühr:
130,00 €
Veranstaltungsort:
Dieses Seminar ist Teil dieser Veranstaltungsreihe

 

 

  • Immer für euch ansprechbar

    Cornelia Danigel

    Bildungsreferentin
  • Infos & Anmeldung

    Michaela Wolf

    Bildungsreferentin
  • Fakten im Überblick

    Schulungs-Anspruch
    § 37 Abs. 6 BetrVG
    § 37 Abs. 6 BetrVG
    Teilnehmer_innenkreis
    • Betriebsratsmitglieder
    • Personalratsmitglieder