Online-Seminar: Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei Kündigungen Handlungsmöglichkeiten des BR im Kündigungsfall

Der Betriebsrat muss bei jeder Kündigung im Betrieb beteiligt werden. Er hat zwar kein Mitbestimmungsrecht bei Kündigungen und kann Entlassungen nicht verhindern, dennoch spielt das Handeln des Betriebsrates eine wichtige Rolle für die Betroffenen.
Bei einer Kündigung oder Änderungskündigung ist der Betriebsrat als Schutzinstanz gefordert. Er kann bereits im Vorfeld durch Verhandlungen mit dem Arbeitgeber versuchen die Kündigung zu verhindern, oder aber durch seinen Widerspruch zur Kündigung den Ausgang des Verfahrens maßgeblich beeinflussen. In diesem Webinar erhaltet ihr außerdem einen Überblick, wie das Kündigungsverfahren und ein eventueller Kündigungsschutzprozess verlaufen.

Inhalt in Stichworten
  • Überblick über die verschiedenen Kündigungen/kündigungsarten
  • Unterrichtungspflicht des Arbeitgebers
  • Zielbestimmung und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats
  • Widerspruch des Betriebsrats und Rechtsfolge des Widerspruchs
  • Die Beteiligung des Betriebsrats bei Änderungskündigungen
Euer Nutzen

Ihr seid in der Lage zu unterscheiden, was der Betriebsrat für Einzelne tun kann und was die Betroffenen selbst tun müssen. Ihr beherrscht den Kündigungswiderspruch und wisst mit allen Kündigungsarten umzugehen.

Sonstiges
Die Seminarzeiten für dieses Webinar sind von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr.
Vorherige Anmeldung erforderlich.

Für unsere Webinare nutzen wir das Tool GoToMeeting. Der Zugang ist leicht verständlich.
Referent_innenprofil

Unsere Referent_innen sind ausgewählte Fachanwält_innen für Arbeitsrecht.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Go to Webinare
Angebotscode:
WebBRKÜ / 220651579
Teilnahmegebühr:
130,00 €
Veranstaltungsort:

 

 

  • Immer für euch ansprechbar

    Altun Jenner

    Bildungsreferentin
  • Infos & Anmeldung

    Kirsten Watty

    Bildungsreferentin
  • Fakten im Überblick

    Schulungs-Anspruch
    § 37 Abs. 6 BetrVG
    Teilnehmer_innenkreis
    • Ersatzmitglieder im Betriebsrat
    • Betriebsratsmitglieder
    • Betriebsratsvorsitzende und Stellvertretungen