Rhetorik 3 Das Publikum beim Reden begeistern

Für Betriebsratsmitglieder gibt es regelmäßig Anlässe für Reden im öffentlichen Raum. Fragen dazu gibt es viele: Wie tritt man bei einer Versammlung in einen Dialog mit den Kolleg_innen? Warum tobt der Saal immer, wenn Kollege A spricht? Womit kommunizieren wir, wenn das gesprochene Wort nur zehn Prozent der Gesamtbotschaft ausmacht? Dieses Seminar lehrt die Kunst einer Rhetorik, die begeistert.

Inhalt in Stichworten
  • Elemente des Schauspieltrainings
  • Improvisations- und Unternehmenstheater
  • Einsatz von Stimme, Gestik und Mimik
  • Sprechen mit allen Sinnen
  • Humorvolles Einbeziehen der Belegschaft
Euer Nutzen

Ihr richtet die Kommunikation auf Wirksamkeit hin aus. Ihr lernt, aktiv und kreativ mit einer erschöpften Belegschaft umzugehen. So könnt ihr auch Krisenthemen angemessen präsentieren – und Stress mit Humor mindern.

Referent_innenprofil

Das Seminar wird von Expert_innen des jeweiligen Fachgebietes geleitet. Sie werden unterstützt von didaktisch geschulten Teamenden.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Angebotscode:
RH3 / 219532019
Teilnahmegebühr:
1190,00 €
Ort:
Hamburg
Unterkunft und Verpflegung:
682,16 €
zzgl. gesetzlicher MwSt
Empfohlene Vorkenntnisse
  • Basistraining: Frei und authentisch sprechen

  • Zielgerichtet und wirkungsvoll Gespräche führen

 

 

Archivierte Daten
  • Immer für euch ansprechbar

    Stefan Cors

    Bildungsreferent
  • Infos & Anmeldung

    Ludmila Eigster

    Bildungsreferentin
  • Fakten im Überblick

    Schulungs-Anspruch
    § 37 Abs. 6 BetrVG
    § 46 Abs. 6 BPersVG
    Teilnehmer_innenkreis
    • Personalräte
    • Betriebsratsmitglieder
    • Betriebsratsvorsitzende und Stellvertretungen
Archivierte Daten