Betriebsratsvorsitzende und Stellvertretungen 1
Besondere Pflichten und Rechte kennenlernen

Als Vorsitzende oder Stellvertretende müsst ihr viele Entscheidungen auf den Weg bringen, die Initiative ergreifen und das Gremium nach außen vertreten. Hierfür ist es unerlässlich, dass ihr eure besonderen Rechte und Pflichten kennt. Wir vermitteln euch grundlegendes Know-how zu Amtsführung, Befugnissen und Zuständigkeiten. Auf die rechtssichere Einladung zu Sitzungen und die Beschlussfassung gehen wir ebenso ein wie auf eure Rolle im Gremium und bei Verhandlungen mit dem Arbeitgeber. Zusätzlich beantworten wir arbeitsrechtliche Fragen – komprimiert und auf dem neuesten Stand der Rechtsprechung.

Inhalt in Stichworten
  • Amtszeit von Vorsitzenden und Stellvertretenden
  • Besondere Aufgaben, Befugnisse und Zuständigkeiten
  • Streitigkeiten rund um den Betriebsratsvorsitz
  • Schutzvorschriften für Mitglieder der Betriebsverfassungsorgane
  • Mitbestimmung und Mitwirkung als gestaltende Betriebsratsrechte
  • Aktuelle Rechtsprechung
Euer Nutzen

Nach dem Seminar wisst ihr, welche speziellen Aufgaben das Gesetz euch überträgt. Ihr seid euch eurer Pflichten als Vorsitzende und Stellvertretende bewusst. Euch ist klar, wie rechtssichere Beschlüsse gefasst werden und wie euer Handeln rechtlich einzuordnen ist. Mit eurem fundierten Wissen werdet ihr eurer leitenden Rolle im Betriebsalltag gerecht.

Highlights

Besuch beim Landesarbeitsgericht (LAG).

Referentenprofil

Das Seminar wird von Fachanwält_innen für Arbeitsrecht und Arbeitsrechtexpert_innen geleitet. Sie werden unterstützt von didaktisch geschulten Teamenden.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Angebotscode:
BRV1 / 219491628
Teilnahmegebühr:
1290,00 €
Ort:
Münster
-
Angebotscode:
BRV1 / 219491629
Teilnahmegebühr:
1190,00 €
Ort:
Hamburg
-
Angebotscode:
BRV1 / 219491630
Teilnahmegebühr:
1190,00 €
Ort:
Hamburg
-
Angebotscode:
BRV1 / 219491631
Teilnahmegebühr:
1190,00 €
Ort:
Hamburg