Arbeitsschutzverordnungen und Vorschriften 3: Die Betriebssicherheitsverordnung
Sicherer Betrieb von Arbeitsmitteln, Maschinen und Anlagen

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) regelt Tätigkeiten mit einfachen technischen Arbeitsmitteln ebenso wie den Umgang mit hochkomplexen Anlagen. Seit der Neufassung der Verordnung von 2015 ist die Gefährdungsbeurteilung noch wichtiger als zuvor: Der Arbeitgeber muss bereits vor der Verwendung von Arbeitsmitteln Gefährdungen ermitteln, beurteilen und geeignete Schutzmaßnahmen ableiten. Das gilt auch für die ergonomische und alter(n)sgerechte Gestaltung von Arbeitsplätzen unter Berücksichtigung von psychischen Belastungen. Für euch als Interessenvertretung heißt das: Macht euch mit den wichtigsten Punkten der Betriebssicherheitsverordnung vertraut! Der Betriebsrat sollte unter Einsatz aller Instrumente des BetrVG darauf hinwirken, dass der Arbeitgeber die erforderlichen Maßnahmen für den sicheren Betrieb von Arbeitsmitteln umsetzt.

Inhalt in Stichworten
  • Betriebssicherheitsausschuss
  • Bereitstellung, Nutzung und Prüfung von Arbeitsmitteln
  • Instandhaltung und Änderung von Arbeitsmitteln
  • Berücksichtigung von ergonomischen Prinzipien und alter(n)sgerechten Aspekten
  • Psychische Belastungen
  • Gefährdungsbeurteilung und BetrSichV im Arbeitsschutzmanagement
  • Mitbestimmungsrelevante Regelungen nach BetrVG
  • Unfallverhütungsvorschriften und Betriebssicherheitsverordnung
Euer Nutzen

Ihr orientiert euch über rechtliche Zusammenhänge und erfahrt, welche Änderungen sich aus der BetrSichV für die betriebliche Gesundheitspolitik ergeben. Ihr wisst, welche Angelegenheiten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes ein Thema für den Betriebsrat sind. So könnt ihr auf die korrekte Umsetzung der Verordnung und die Einbindung der betroffenen Beschäftigten achten.

Referentenprofil

Das Seminar wird von Fachleuten und Experten aus betrieblicher Praxis und Wissenschaft geleitet. Sie werden von didaktisch geschulten Teamenden unterstützt.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Angebotscode:
BSV / 219472035
Teilnahmegebühr:
790,00 €
Ort:
Hamburg
-
Angebotscode:
BSV / 319473107
Teilnahmegebühr:
790,00 €
Ort:
Hattingen