Betriebsverfassungsrecht kompakt 3
Betriebsvereinbarung, Einigungsstelle und soziale Mitbestimmung

Der § 87 BetrVG ist ein Kernstück der Betriebsverfassung: Er ermöglicht es dem Betriebsrat, sich konstruktiv zum Wohle der Kolleg_innen zu engagieren und den Betriebsalltag mitzugestalten. Die klug gestaltete und hartnäckig verhandelte Betriebsvereinbarung ist hier das Mittel der Wahl. So kann der Betriebsrat Standards sichern, Verbesserungen erreichen und das Beste für die Belegschaft herausholen. Der Gesetzgeber hat dem Betriebsrat zudem wirksame Rechtsmittel an die Hand gegeben. Damit kann auch euer Gremium sich gegen einseitige Anordnungen und eigenmächtiges Handeln des Arbeitgebers wehren. Wie ihr Mitbestimmung praktisch umsetzen könnt, zeigt euch dieses Seminar.

Inhalt in Stichworten
  • Initiativrecht und Mitbestimmung auf Augenhöhe
  • Regelungsbereiche des § 87 BetrVG: Arbeitszeiten, Überstunden, Urlaub, Zulagen
  • Betriebsvereinbarung als »innerbetriebliches Gesetz«
  • Betriebsvereinbarung: von er Idee zum Entwurf
  • Verhandlungstechnik und Verhandlungsführung
  • Einigungsstelle als Mittel zum guten Zweck
Euer Nutzen

Nach dem Seminar kennt ihr die 13 Felder der Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten und wisst, welche Bedeutung Betriebsvereinbarungen haben. Außerdem wisst ihr, wie ihr die Arbeitsbedingungen der Belegschaft gestalten und verbessern könnt: auf dem Verhandlungsweg oder - wenn erforderlich - mithilfe der Einigungsstelle.

Highlights

Als Inhouse-Seminar buchbar
Praktische Übungen zur Verhandlungsführung

Referentenprofil

Das Seminar wird von ausgewählten Fachanwält_innen für Arbeitsrecht und Arbeitsrechtexpert_innen geleitet. Sie werden unterstützt von didaktisch geschulten Teamenden.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Angebotscode:
BRK3 / 219511539
Teilnahmegebühr:
1290,00 €
Ort:
Timmendorfer Strand
-
Angebotscode:
BRK3 / 319513014
Teilnahmegebühr:
1190,00 €
Ort:
Hattingen
-
Angebotscode:
BRK3 / 219511540
Teilnahmegebühr:
1290,00 €
Ort:
Schwerin
-
Angebotscode:
BRK3 / 219511541
Teilnahmegebühr:
1190,00 €
Ort:
Hamburg
-
Angebotscode:
BRK3 / 219511542
Teilnahmegebühr:
1190,00 €
Ort:
Hamburg
Empfohlene Vorkenntnisse

 

 

  • Immer für euch ansprechbar

    Burkhard Much

    Bildungsreferent
  • Infos & Anmeldung

    Heike Leng

    Bildungsreferentin
  • Fakten im Überblick

    Schulungs-Anspruch
    § 37 Abs. 6 BetrVG
    Teilnehmerkreis
    • Neue Betriebsratsmitglieder
    • Erfahrene Betriebsratsmitglieder
    • Betriebsratsvorsitzende und Stellvertretungen
    Inhouse
    Als Inhouse-Seminar buchbar