Wer verdient wie Geld im Internet? Digitale Ausbeutung und Plattformkapitalismus

Uber, Airbnb, Amazon, Liferando, Deliveroo: digitale Marktplätze bilden ein zunehmendes Geschäftsmodell ab, bei dem es darum geht, mit möglichst wenig Einsatz an Mitteln einen möglichst hohen Gewinn zu erzielen. Philosophisch betrachtet, geht es beim Plattformkapitalismus also gar nicht um etwas grundsätzlich Neues: Die Machtverhältnisse zwischen Plattformbetreiber_innen und -tätigen sind oft extrem ungleich verteilt. Unternehmerische Risiken werden auf die Arbeitnehmenden abgewälzt, mit den entsprechenden sozialen Folgen für sie und den entsprechenden Gewinnen für die Plattformbetreiber_innen.
Im Seminar wollen wir uns mit diesen Zusammenhängen beschäftigen und fragen, wie wir in einer digitalisierten Arbeitswelt auf menschenwürdige Arbeitsbedingungen hinwirken können.

Referent_innenprofil

Antonis Kyriopoulos (Politikwissenschaftler), Elisabet Korda

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Hattingen
Angebotscode:
WOR / 322603236
Kostenbeteiligung:
150,00 €
Ermäßigte Gebühr:
75,00 €
Ermäßigung unter den AGBs Forum Politische Bildung einsehbar
Veranstaltungsort:
Preise gelten inkl. Unterkunft und Verpflegung