Ausbildung Betriebliche Konfliktberatung mit Zertifikat
Modul 1: Grundlagen der Konfliktbearbeitung – Schwerpunkt Konfliktanalyse

In diesem Modul geht es zunächst um die Grundlagen der Konfliktbearbeitung im System Betrieb: Wie entstehen und wie entwickeln sich Konflikte? Welche Fragen sollten im Rahmen einer Konfliktanalyse geklärt werden und wie findet ihr Ansatzpunkte für eine von allen Parteien getragene Konfliktlösung? Wir rücken dabei individuelle und betriebliche Hintergründe von Konflikten in den Blick und zeigen jeweilige Ansatzpunkte der Konfliktberatenden

Inhalt in Stichworten
  • Einführung in die Weiterbildung
  • Konfliktlösung und Konsensfindung
  • Konfliktdiagnose und –analyse
  • Konfliktregelungsisntrumente
  • Systematische Konfliktprävention und Konfliktlösung
Euer Nutzen

Ihr erprobt Verfahren der Konfliktdiagnose und – analyse an ausgewählten Praxisbeispielen. Dabei reflektiert ihr insbesondere die Entwicklung von Konflikten im System Betrieb. Ihr kennt Konfliktlösungsverfahren und Interventionen im Rahmen der Konfliktbearbeitung. Ihr reflektiert eure Rolle als Konfliktberater_in

Referentenprofil

Unsere Referent_innen sind ausgewiesene Expert_innen des jeweiligen Fachgebietes. Unsere didaktisch geschulten Teamende unterstützen sie.

Alle Termine für dieses Seminar
Termin
Ort
-
Angebotscode:
BKO1 / 219532044
Teilnahmegebühr:
1150,00 €
Ort:
Hamburg

 

 

  • Immer für euch ansprechbar

    Stefan Cors

    Bildungsreferent
  • Infos & Anmeldung

    Ludmila Eigster

    Bildungsreferentin
  • Fakten im Überblick

    Schulungs-Anspruch
    § 37 Abs. 6 BetrVG
    § 46 Abs. 6 BetrVG
    § 96 Abs. 4 Satz 3 SGB IX
    Teilnehmerkreis
    • Personalräte
    • Betriebsratsmitglieder
    • Gleichstellungsbeauftragte
    • Schwerbehindertenvertretung
    • Betriebsratsvorsitzende und Stellvertretungen