Der Aufsichtsrat 2
Erweitern Sie Ihre Kenntnisse und Handlungsmöglichkeiten für Ihre Tätigkeiten im Aufsichtsrat

Dieses Seminar ist speziell für ArbeitnehmervertreterInnen im Aufsichtsrat konzipiert. Wir vermitteln Ihnen in diesem Seminar, aufbauend auf dem Teil 1, notwendige betriebswirtschaftliche Kenntnisse, die Sie für Ihre Aufsichtsratstätigkeiten benötigen. Hierzu analysieren wir wichtige Entscheidungssituationen im Aufsichtsrat: die strategische Unternehmensplanung, die Prüfung des Jahresabschlusses und den Bericht des Wirtschaftsprüfers sowie Grundlagen zum Risikomanagement.

Inhalt in Stichworten
  • Jahresabschluss und Wirtschaftsprüferbericht
  • Bewertung und Beurteilung der Ertragskraft und Erfolg durch Kennzahlen
  • Rechtliche Grundlagen und Bereiche des Risikomanagements
  • Instrumente zur Beurteilung der Unternehmenspolitik
  • Strategische Unternehmensplanung
  • Maßgebliche Kriterien zur Beschäftigungs- und Standortsicherung
Euer Nutzen

Sie lernen ergänzend zu rechtlichen und organisatorischen Grundlagen, die wirtschaftliche Situation realistisch zu bewerten. Der Einblick in wichtige Entscheidungsdaten hilft Ihnen, Ihre Kontrollfunktion verantwortungsbewusst und angemessen im Aufsichtsrat zu erfüllen. In Ihrer Rolle als ArbeitnehmervertreterIn können Sie die Beratung erfahrener ExpertInnen nutzen und bauen damit kontinuierlich Ihr Wissen aus.

Referentenprofil

Die Fortbildung wird von erfahrenen Beratern und ausgewiesenen ExpertInnen aus der Praxis geleitet und durchgeführt. Für Rechtsthemen werden FachreferentInnen und RechtsanwältInnen herangezogen.

Alle Termine für dieses Seminar
Zur Zeit sind keine Termine buchbar.