Anmeldung zu: Ökologisch und sozial gerecht - Arbeiten und Wirtschaften in den Grenzen des Wachstums

Ökologisch und sozial gerecht - Arbeiten und Wirtschaften in den Grenzen des Wachstums
Persönliche Angaben
Anrede
Angaben zu einer DGB Gewerkschaft
Sind Sie Mitglied einer DGB Gewerkschaft ?
Sind Sie gewerkschaftlich aktiv?
Freistellungsanspruch
Freistellung auf Grundlage
Ich möchte eine Ermäßigung in Anspruch nehmen (nur gegen Bescheinigung): BezieherInnen von Arbeitslosengeld I, Arbeitslosengeld II bzw. Sozialgeld und Personen, die über ein Nettoeinkommen von bis zu 1.000 € verfügen, zahlen 50 % der jeweiligen Kostenbeteiligung. (Der Zuschlag für Nichtmitglieder von 200 € bleibt davon unberührt). Die Ermäßigungsmöglichkeit gilt nur für Seminare des Bildungsurlaubsprogramms mit bis zu 300 € Kostenbeteiligung.
Sonstige Angaben
Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen auf dem Anmeldeformular gemachten Angaben auf Grundlage von §28 Abs. 1 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz). Ihre freiwilligen Angaben werden vom DGB Bildungswerk e.V. für die Seminarabwicklung und für Informationszwecke genutzt. Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzregelung gelesen und bestätige die Richtigkeit meiner Angaben.
Ich melde mich zu den genannten Teilnahmebedingungen verbindlich an. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten erfasst und für die Durchführung der Veranstaltung verwendet werden. Hierzu gehören insbesondere die Abwicklung der Veranstaltungsanmeldung, die Rechnungsstellung und die weitere Betreuung der Teilnehmenden.